Aktuelles

 

 Die Initiative für ein unverwechselbares Graz, die von keiner Partei oder Organisation unterstützt wird,  besteht seit mehr als sieben Jahren. Wir wollen eine Stadtentwicklung, die sich an den Bedürfnissen der Menschen, die in der Stadt wohnen, orientiert. Veränderungen sind notwendig und sollen zugelassen werden, aber mit Respekt vor Gewachsenem und unter der Prämisse der Verhältnismäßigkeit; Nachverdichtungen durch das Verbauen von Innenhöfen oder überdimensionierten Dachausbauten soll Einhalt geboten werden. In Anbetracht des großen Drucks von Investoren und Immobilienentwicklern braucht es klare Vorgaben. Vielerorts sollte die Bebauungsdichte herabgesetzt werden, um den Charakter eines Straßenzuges, eines Stadtteils oder einer Siedlung zu bewahren.

 

Was Sie tun können: Besuchen Sie unsere Homepage – www.unverwechselbaresgraz.at - , melden Sie sich für den Newsletter an, geben Sie die Information an Ihre Kollegen, Kolleginnen, Bekannten und Freunde und Freundinnen weiter! Treten Sie mit uns in Kontakt, besuchen Sie uns auf Facebook und Twitter

 

 

Aktuelle Broschüre: Ausverkauf der Stadt

 

Einst galt der soziale Wohnbau in Graz als Vorbild, heutzutage ist Wohnbau ein Investment, betrieben von Banken und großen, oft internationalen Fonds und Investoren. Wohnbau ist heutzutage ein Investment, betrieben von Banken und großen, oft internationalen Fonds und Investoren.

 

Die Rechercheplattform „Cities for Rent“ hat in monatelanger Arbeit dokumentiert, wie internationale Investmentfonds den Wohnungsmarkt umwälzen. 2019 wurden weltweit fast 70 Milliarden Euro in Mietwohnungen investiert, weitgehend ungebremst setzte sich das auch trotz der Corona Pandemie bis heute fort.

 

Mit der vorliegenden Dokumentation zeigt die Initiative für ein unverwechselbares Graz auf, wie sehr der Bauboom das Gesicht der Stadt verändert und wie sehr Bebauungspläne diesem Ausverkauf der Stadt Vorschub leisten. Es ist höchste Zeit, die Stopptaste zu drücken und einen Baustopp zu verfügen!

 

 

Ausverkauf der Stadt